Koordination ehrenamtlicher Geflüchtetenarbeit im Bezirk Chorweiler
Damit Engagement langfristig wirkt

Die Bilder von Menschen auf der Flucht, in Lagern und Containersiedlungen haben viele Bürgerinnen und Bürger motiviert, sich für die Integration der Geflüchteten zu engagieren. In Willkommensinitiativen, Kirchengemeinden, Sportvereinen oder als Einzelpersonen wurden Begegnungsmöglichkeiten und Angebote geschaffen, um nicht nur das Ankommen, sondern die Integration in das Wohnumfeld, Kindergarten, Schule und Arbeit zu begleiten. Um diese vielfältigen Initiativen langfristig zu unterstützen, kräftezehrende Doppelstrukturen zu vermeiden, Abstimmungs-, Kommunikations- und Kooperationsmöglichkeiten für ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schaffen, wurden in allen Kölner Bezirken Koordinationsstellen eingerichtet. Der SkF e.V. steht für alle Fragen rund um die ehrenamtliche Geflüchtetenarbeit in Chorweiler zur Verfügung

Anschrift:
Koordination ehrenamtlicher Geflüchtetenarbeit im Bezirk Chorweiler
Krefelder Straße 57
50670 Köln
Telefon: 01590 4310 915
Mail: cornelia.abels@skf-koeln.de
Ansprechpartner: 
Cornelia Abels

Anfahrt:
Routenplaner
Träger: